Tiny-Mundo

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Willehalm Buch 3, 5. Fortsetzung

Buch 3, 5. Fortsetzung

E-Mail Drucken PDF

Aus dem Willehalm von Wolfram von Eschenbach
Buch 3, Fortsetzung 5

Willehalm erneut am Kaiserhofe. Er vergreift sich an seiner Schwester

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Zitat:
Gegen den Partylärm
lagen überall Teppiche im Palas.
darüber geworfen handdick sowas
von taufrischen Rosen:
Zwar wurden die losen
Kelche zertreten: doch strömte ihr süßer Duft.

bis:
Heimrich taumelte, fast war er seine Seele los.
Da wurde in diesen Stunden
viele edle Hände gerungen,
bis zum Krachen.
Das von Herzen fröhliche Lachen
kam im Gedenken an Vivianz zum Erliegen.
Seiner Sippe Leid war zum Äußersten getrieben.

 

Banner